Ein paar Impressionen aus Erfurt

Anfang Juli waren wir ein paar Tage in Erfurt. Das Wetter war nicht besonders schön, wir konnten aber trotzdem die EGA besuchen und einige Spaziergänge durch Erfurt machen. Unsere Ferienwohnung lag am Park/ Stadtteil Venedig. Ausreichend zentral damit alle wichtigen Punkte in der Stadt zu Fuß erreicht werden konnten und doch etwas abseits, damit man nachts Ruhe hat.

Veröffentlicht unter Bilder, Urlaub | Hinterlasse einen Kommentar

Rund um Weil der Stadt

Bei dem heißen Wetter hatten wir keine Lust auf einen Ausflug mit einer längeren Autofahrt. Also haben wir nur einen ausgedehnten Spaziergang durch den Wald und über die Felder in Weil der Stadt gemacht. Hier ein paar Bilder dazu.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Wanderung zur Burg Hohennagold

Das angekündigte schöne Wetter haben wir zu einem Ausflug nach Nagold (der Stadt, nicht dem Fluss) genutzt. Da über 30 Grad angekündigt waren, sind wir beizeiten losgefahren – denn der Aufstieg zur Burg sollte nicht allzu schweißtreibend werden. Die Burg ist leider nur noch eine Ruine mit nur wenigen erhaltenen Teilen. Ein Besuch lohnt sich aber trotzdem, alleine wegen der schönen Wanderung durch den Wald.

Veröffentlicht unter Baden Württemberg, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Heidelberg – Schloss, Altstadt und Neckar

Am Pfingstsonntag haben wir einen Ausflug nach Heidelberg gemacht. Zuerst haben wir die Seilbahn genommen und sind auf den Schlossberg gefahren. Nach der Schlossbesichtigung haben wir einen Rundgang durch die Altstadt gemacht. Zum Abschluss gab es dann noch eine Bootstour über den Neckar.

Veröffentlicht unter Baden Württemberg, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

User Garten im Frühling 2017

Für die Familie und Freunde in der Fremde habe ich ein paar Bilder aus unserem Garten zusammengestellt. Der Wetterbericht hatte für heute ein schweres Gewitter mit Hagel vorhergesagt – da wollte ich vorher noch ein paar Bilder machen. Zum Glück ist aus dem Hagel nichts geworden, es gab nur einen leichten Regen und etwas Donnergrollen.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Video zu unserem Urlaub in Lagos

Ich habe in den letzten Tagen die über 250 Videoschnipsel aus unserem Urlaub gesichtet, sortiert und zu einem kleinen Video zusammengestellt. Für die Landschaftsaufnahmen sollte man unbedingt in den Vollbildmodus wechseln.

Veröffentlicht unter Bilder, Urlaub | Hinterlasse einen Kommentar

Urlaub in Lagos an der Algarve

Dieses Jahr haben wir unseren Urlaub an der Algarve verbracht. Am Anreisetag hat es noch kräftig geregnet. Aber da wir erst um 20:00 Uhr im Hotel angekommen sind, war es uns egal. Am nächsten Tag war es schon teilweise sonnig – aber es ging noch ein kühler Wind und es zogen noch einige Wolken durch. Wir haben erst mal die Stadt und die Umgebung des Hotels erkundet. Danach wurde das Wetter von Tag zu Tag besser. Im Normalfall konnte man tagsüber im T-Shirt herumlaufen, nur abends habe ich ein Sweatshirt mit langen Ärmeln übergezogen.

Wir haben viele Wanderungen unternommen. Die Klippen rund um Lagos sind einfach großartig. Der weiche Sandstein wird durch Wind und Wetter stark zerklüftet und es gibt fast überall Wanderwege entlang der Küste. Der Sandstein hat ungewöhnlich schöne Farben. Von Blass-gelb über Orange bis hin zu Rot sind alle Schattierungen vertreten. Die Strände sind oft klein, manchmal nur 100 Meter Breite in einer Bucht – und meistens schwer zu erreichen. Dafür liegen sie dann in einer traumhaften Kulisse. Zudem sind nicht allzu viele Leute da, wenn man zum Strand viele Treppenstufen herabsteigen muss. Oder schlimmer – über einen provisorischen Pfad klettern muss. Alleine die Landschaft ist schon eine Reise wert. Zudem hatten wir im März/ April eine reiche Auswahl blühender Pflanzen in allen Farben.

Unser Hotel lag etwas außerhalb von Lagos auf einer Klippe und hatte eine sehr schöne Terrasse und einen großartigen Garten mit einem traumhaften Ausblick auf das Meer. Wenn wir im Hotel waren, haben wir uns vorwiegend im Garten aufgehalten. Der Ort selbst ist nett – sobald man den touristischen Bereich verlässt, sieht man aber auch die Armut der Region. Es gab mitten in der Stadt mehrere aufgegebene Häuser, die so verfallen waren, dass das Dach eingestürzt ist. Wenn man sich an solchen Details nicht stört, ist es eine gemütliche kleine Stadt (zumindest im Altstadt-Bereich). Und wir waren oft in der Altstadt, da es hier eine reiche Auswahl an Restaurants aller Art gibt. Und ein paar Geschäfte zum Bummeln…

Veröffentlicht unter Bilder, Urlaub | Hinterlasse einen Kommentar

Im Garten ist der Frühling angekommen

Auch wenn dieser Winter nicht besonders lang oder kalt war, freue ich mich doch über die ersten Blüten im Garten. Erste Krokusblüten gibt es schon seit 14 Tagen, nun ist er aber in voller Blüte. Hyazinthen und Narzissen kündigen sich auch schon an.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Eiszeit in Bad Wildbad

Das schöne Wetter haben wir heute für einen Besuch in Bad Wildbad genutzt. Die Enz war offensichtlich an der Oberfläche komplett eingefroren. Jetzt, wo es wieder wärmer wird, ist die Eisfläche teilweise eingebrochen und hinterlässt bizarre Muster. Zum Abschluss gab es eine Melange und Marillenknödel (Kaffee und was Süßes).

Veröffentlicht unter Baden Württemberg, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Bad Liebenzell im Schnee

Da es gestern ein wenig geschneit hat, sind wir heute mal wieder nach Bad Liebenzell gefahren. Im Schnee ist es im Winter nicht so trostlos und grau. Alles wirkt freundlicher und heller. Zum Abschluss haben wir, wie fast immer, das Badhaus Café besucht.

Veröffentlicht unter Bilder | Hinterlasse einen Kommentar